Unsere Projekte

So engagieren wir uns für den Erhalt der Natur

Wir vom NABU Herten engagieren und schon seit vielen Jahren in einer Vielzahl von Projekten ganz konkret vor unserer Haustür. Vom Erhalt von bedrohten Lebensräumen und Arten bis zum praktischen Umweltschutz reicht dabei die Palette unserer Aktivitäten. Auf den folgenden Seiten zeigen wir Ihnen was wir tun und wie auch Sie uns unterstützten können.

Insektenheim feierlich eröffnet

Am Samstag, 13.Jul 2019 haben wir das gespendete Insektenhotel zu Ehren von Herbert Beste in unserem Schrebergarten feierlich eröffnet. Das Insektenhotel ist eine Spende des NABU Kreisverband Recklinghausen und dem Andenken an Herbert gewidmet. Die Feier war besucht von vielen langjährigen Weggefährten von Herbert, die aktiv die Arbeit des NABU Herten und des Kreisverbands geprägt haben. Aber besonders kam das Insektenhotel bei den vorgesehenen Bewohner an: zahlreiche Wildbienen und viele weitere Fluginsekten haben den für sie passenden Unterschlupf für sich und ihre Brut bereits belegt. Das Insektenhotel ist mit einer Giebelhöhe von über 2,50 m sehr imposant und wurde durch Ehrenamtliche des KV Recklinghausen in etlichen Arbeitsstunden sorgfältig geplant und gebaut. Das Ergebnis spricht für sich und kann in Gartenparzelle C59 im Schrebergartenvereins „Im Grünen e.V.“ in Herten Scherlebeck gerne besucht werden.

 

Wer selbst etwas für Insekten in seinem Garten tun möchte, kann uns gerne ansprechen, wir beraten kostenfrei. Kontakt: Mirjam Gördes, mirjam.goerdes@nabu-herten.de, Tel 01577 104 49 01

Foto: Harald Starnberger
Foto: Harald Starnberger